SDI – Advanced Diver


Das SDI Advanced Diver Development Programm soll den Taucherschüler zu einem fortgeschrittenen und erfahrenen Taucher machen.
In früheren Kursen konnte ein Schüler schon nach nur 9 Tauchgängen unter der Aufsicht eines Tauchlehrers einen Fortgeschrittenenkurs absolvieren.
Das SDI Advanced Diver Development Programm verlangt von den Schülern neben dem Open Water Scuba Diver 4 Specialties-Kurse zu belegen und mindestens 25 Tauchgänge gemacht zu haben. SDI denkt, dass ein Taucher nur dann wirklich fortgeschritten ist, wenn er dies absolviert hat.

Voraussetzung